Trainingsbetrieb ab dem 22.11.2021

Aufgrund der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung wurde mit dem 22.11.2021 unser Trainings- und Spielbetrieb eingestellt sowie die Kegelbahn und unser Schachtreff geschlossen.

Diese Schließung gilt nicht für das Training von Kindern bis zum vollendeten 16.Lebensjahr. Zu diesen Trainings folgende Informationen:

Turnen:
Training am 22.11.2021 entfällt – weitere Regelungen dann direkt von der Abteilungsleitung bzw. den Trainerinnen.

Tanzen:
Training wird fortgesetzt.

Tischtennis:
Training fällt aus.
Update 24.11.2021: fällt bis zum Jahresende aus

Volleyball:
Kinder- und Jugendtraining Mittwochs findet statt.

Schach:
Training am 22.11.2021 findet statt, zu weiteren Terminen informiert die Abteilungsleitung bzw. die Trainer.
Update 24.11.2021: Training fällt bis zum Jahresende aus.

Handball:
Training findet statt.

Voraussetzung für die Teilnahme am Training ist zum Schutz der Gesundheit der Kinder und unserer Trainer bzw. Trai-nerinnen, dass die Kinder und Jugendlichen einen negativen C19-Test aufweisen oder genesen bzw. geimpft sind. Weitere Informationen zu Nachweisen und speziellen Regelungen erhalten Sie bei den Trainern/Trainerinnen und Abteilungsleitern bzw. -leiterinnen.