Unser neues Leitbild

In der Sitzung unseres Gesamtausschusses am 14.07.2021 wurde das Leitbild unseres Vereins beschlossen und auf unserer 100-Jahr-Feier am 17.09.2021 der Öffentlichkeit präsentiert.

Das Leitbild soll Orientierung nach innen und außen geben, für was unser Verein steht und was uns ausmacht.

Das gesamte Leitbild findet Ihr hier.

Aus unserem Leitbild ist dann auch unser neues Sublogo entstanden, welches uns zukünftig in unserem Design mit begleiten wird:

Trainerinnen und Trainer gesucht

Wir bieten als Verein fast 50 Stunden Training in der Woche für unsere Mitglieder an. Dazu stehen aktuell mehr als 15 Trainerinnen und Trainer bereit, um dieses Training durchzuführen und abzusichern.

Hier benötigen wir aber immer auch wieder neue Trainerinnen und Trainer, um unser Angebot zu erweitern oder ausscheidende Trainerinnen und Trainer zu ersetzen bzw. die aktuellen Trainerinnen und Trainer zu entlasten.

Hast Du Interesse an einer Trainertätigkeit bei uns im Verein?

Wir bieten Dir eine entsprechende kostenlose Ausbildung (Breitensportlizenzen des LSB, Lizenzen das Fachverbände) sowie eine angemessene finanzielle Entschädigung für deine Aufwendungen im Zusammenhang mit der ehrenamt-lichen Trainertätigkeit.

Du bist mindestens 16 Jahre alt und bringst das Interesse und die Lust an einer Trainertätigkeit mit. Mit einem zeit-lichen Aufwand von mindestens 3-4 Stunden pro Woche musst du für die Vorbereitung und die Durchführung der Trainings rechnen.

Bedarf an Trainerinnen und Trainern haben wir in allen Sportarten unseres Vereins.

Melde Dich bei Interesse oder Fragen einfach unter vorstand@tuscoswig.de oder unter 0170 2293412

Aussetzen des Trainingsbetriebes

Aufgrund der Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 28.10.2020 hat die Stadt Coswig entsprechend reagiert und die Coswiger Sporthallen für die Zeit vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 gesperrt. In dieser Zeit ist deswegen ein Vereinstraining in den Sportstätten nicht möglich.

Davon betroffen sind auch unsere Kegelbahn und der Schachtreff, die eben-falls in der genannten Zeit geschlossen sind und nicht genutzt werden dürfen.

Absage 30. Kleiner Sachsenlauf am 07.11.2020

Auf Grund der aktuell verordneten Kontakt- und Teilnahmebeschränkungen auch  für Veranstaltungen im Außenbereich muss unser Jubiläums – Herbstlauf kurzfristig abgesagt werden. Damit sind nun nach dem großen Juni – Sachsenlauf auch diesmal die organisatorischen (und finanziellen) Vorleistungen des Organisationsteams in den Sand gesetzt. Die bisher eingegangenen Startgebühren werden zeitnah zurück überwiesen.

Die gute Nachricht:

Für lauffreudige Enthusiasten werden wir alle 3 Laufstrecken am geplanten Wochenende ( Sa ab 10:00 Uhr bis So )  markieren, so das individuell und mit eigener Zeitnahme trainiert und gelaufen werden kann. Die Laufzeiten können ans Meldebüro zur Erfassung gemailt werden. Die Streckenverläufe ( Beginn Spitzgrund – Sporthalle ) sind auch unter www.sachsenlauf.de/Kleiner-Sachsenlauf abgelegt.